Asien

Home Glaskunst Eisenbahnromantik Feuerwerksfotografie Baden Württemberg Deutschland Asien Amerika Afrika Europa Ozeanien Trauminseln Natur

Sri Lanka  

 

 

THAILAND

Buddha Tempel Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de 

mehr Galerien von mir bei Google+ Uli Göhler

The Golden Triangel 

James Bond Insel (Der Mann mit dem Goldenen Colt)

Wat Rong Khun Tempel:

 (Thai: วัดร่องขุ่น)

 is a contemporary unconventional Buddhist and Hindu temple in Chiang Rai, Thailand. 

It was designed by Chalermchai Kositpipat. Construction began in 1997.

 

Thailand Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de  

 Thailand Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de Der Mann mit dem goldenen Colt James Bond Insel Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de 

North Thailand Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de  North Thailand Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de North Thailand Photo by: C. Göhler Copyright www.uligoehler.de

 

 

Hong  Kong 

&

Islands

Lantau, Peng Chau,

Cheng Chau, Lamma Island, Macau !

 eine Tramfahrt (Straßenbahn) durch Central District, Abendessen in Aberdeen.

machen Sie Ausflüge nach 

Cheung Chau (Long Island, Chinese: 長洲), 

Lantau Island ( Lantao Island; Chinese: 大嶼山)

Peng Chau (Chinese: 坪洲, Jyutping)

Lamma Island (chin. 南丫島, Nán yā dǎo, auch Po Liu Chau) ist die drittgrößte Insel in Hong Kong) 

erinnert stark an China vor Tausend Jahren !

oder zur Bucht von:

Clearwater Bay traditional Chinese: 清水灣, Cantonese: Ching Sui Wan) 

 herrlicher Blick auf Hong Kong (hier wurde auch einmal James Bond gedreht)

aber nehmen Sie sich Zeit für Hong Kong und Inselwelt sowie für die New Territories ! 5 Tage Minimum besser 7 Tage !!!

fahren sie mit der Maus über die Bilder 

 

Indonesien

Bali

Lombok u. Sulawesi

 

gehören für mich immer noch zu den schönsten Reisezielen Asiens !

aber jede Reise ! ist immer ein unvergessener Traum

Bali

gilt als die westlichste der Kleinen Sunda-Inseln (zu denen noch die Inseln von Nusa Tenggara gehören) und ist vom westlich gelegenen Java durch die 2,5 km breite Bali-Straße getrennt. Bali liegt im Indischen Ozean zwischen Java und Lombok. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 95 km, von seiner Westspitze bis zur Ostspitze sind es 145 km.
Zur Provinz Bali gehören noch wenige kleinere Inseln namens Nusa Penida, Nusa Lembongan und Nusa Ceningan. Bali gilt als eine relativ junge Insel. Vom malaliischen Festland ist die Insel nur durch drei verhältnismäßig flache Meeresstraßen getrennt. Diese sind im Verlauf der Zeit immer wieder trocken gefallen, so dass sich die Fauna und Flora Balis nicht sehr stark vom malaliischen Festland unterscheidet. Zwischen Bali und Lombok verläuft die sogenannte Wallace-Linie. Dies ist die biogeografische Trennlinie zwischen asiatischer und australischer Flora und Fauna. Diese Meeresstraße ist sehr tief und besteht seit langer Zeit, so dass sich Flora und Fauna der beiden benachbarten Inseln stark unterscheiden.

Die meisten Berge Balis sind vulkanischen Ursprungs und bedecken etwa drei Viertel der gesamten Inselfläche. Der Vulkan Gunung Agung (wörtl.: „Großer Berg“), ist mit 3.142 Meter der höchste Berg der Insel. Für die Balinesen ist er der Sitz der Götter. Außerdem ist er der Pol des balinesischen Koordinatensystemes. Beim letzten Ausbruch von 1963 forderte er 2000 Menschenleben und verwüstete zahlreiche Dörfer und Felder. Westlich vom Agung schließt sich der riesige, zehn Kilometer breite Vulkankrater des Batur-Massivs an, mit dem Randkegel des Gunung Abang (2 153 m) als höchste Erhebung. Das Innere des Kraters wird von dem jungen Kegel des im 20. Jahrhundert viermal tätigen Gunung Batur (1 717 m) und vom Kratersee Danau Batur ausgefüllt.

Der Grund dieser vulkanischen Aktivität sind zwei Kontinentalplatten, die Sundaplatte und die Sahul-Platte (Australische Platte und Eurasische Platte), die durch Bali verlaufen. Sie bewegen sich aufeinander zu, und durch die Kollision der Platten entstehen Risse in der Erdkruste, aus denen das Magma nach oben dringt. So entstanden die Vulkanketten, die Bali und die angrenzenden indonesischen Inseln prägen.

Sulawesi

(früher Celebes) ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea mit einer Fläche von 189.216 km². Die Bevölkerung konzentriert sich im Südwesten um Makassar – ehemals Ujung Pandang – und im Norden um Manado, Gorontalo, Poso, Palu und Luwuk.

Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und daher stark gegliedert und von sehr unregelmäßiger Gestalt; ihre Form erinnert an eine Orchidee oder Krake. Von der Celebessee im Norden führt die Makassarstraße im Westen von Sulawesi in die Javasee. Sie wird im nördlichen Teil vom Äquator geschnitten, was für das zentrale Bergland starke Niederschläge das ganze Jahr über bedeutet. Die Folge ist eine üppige Vegetation mit dichtem Regen- und Hochnebelwald, in dem vereinzelt indigene Gruppen leben.

An der nordöstlichen Spitze von Sulawesi befindet sich die Insel Siau mit dem Schichtvulkan Gunung Karangetang, der Ende Juli 2006 ausgebrochen ist.

Tana Toraja: ist eine Region der Provinz Sulawesi Selatan, Indonesien. Mit einer Fläche von 1.990 km² und einer Einwohnerschaft von knapp 250.000 Einwohnern (2007) beheimatet die Region die Toraja-Volksgruppe. Lokaler Regierungssitz ist Makale. Kulturzentrum in Toraja ist Rantepao.

Die Grenzen Tana Torajas resultieren aus der niederländisch-ostindischen Regierungszeit im Jahr 1909. 1926 wurde Tana Toraja unter Verwaltung des Bugis-Staates Luwu gestellt. 1946 erhielt die Region Regentschafts-Status, als letztem niederländischen. Touristisch gilt diese Region nach Bali zu den beliebtesten. Zahlreiche westliche Anthropologen sind nach Tana Toraja gekommen, um die einheimische Kultur zu studieren.

Tana Toraja ist gebirgig. Die Höhe schwankt zwischen 150 und 3.083 m über dem Meeresspiegel.

Die Region ist agrarisch geprägt. Hauptprodukte sind Gemüse, Süßkartoffeln , Reis, Kaffee, Nelken, Kakao und Vanille.

(mit seinen eigenartigen Bestattungsritualen in Tana Toraja, man wird mit Sicherheit von Einheimischen dazu eingeladen gegen eine Gabe, Fotografieren dabei ist sehr erwünscht ! ausdrücklich gesagt, aber Vorsicht diese Feiern können Tagelang dauern, deshalb lieber gleich sagen das man nur ein Paar stunden verweilen möchte um nicht unhöflich zu erscheinen, ich selber habe auch daran teilgenommen) vielleicht mehr das Kulturellere Ausflugsziel.


Name:
eMail:
Betreff:
Nachricht:
 

Powered by alluwant.de

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (»Links«), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluß auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten bzw. verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten bzw. verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Achtung: Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten dieser Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links. +++ Kopieren und abändern unserer Websites ist strengstens untersagt. Es gilt das Urheberrecht/Copyright nach Deutschem Recht.

 Impressum: 2012

Uli Göhler  Stuttgart

Email: ugoehler@t-online.de

Copyright:@www.uligoehler.de 2012